Über mich

Mag. Melanie Niope Lopin, geb. 1979. Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften sowie Kunstgeschichte an der Universität Wien. Schon in der Jugend fasziniert von alten Handschriften, ließ die Beschäftigung mit Kalligraphie und Schriftkunst nie nach. Seit 2009 unterrichtet Niope historische und zeitgenössische Schriftkunst. Die Gründung des Kalligraphie Zirkels folgte 2013. Sie ist verheiratet, hat drei Töchter und lebt in Enzersfeld im Weinviertel.
Momentan befindet sie sich gerade in der Babypause, freut sich aber schon ab Herbst 2017 wieder auf die kalligrafische Arbeit und Kinder sowie Erwachsene in der Kunst des Schreibens zu unterrichten.